Filtern:

Der Jahrgang 2019 steht im Zeichen eindrucksvoller Sortenaromatik

Ein Hoch auf den 2019er Weinjahrgang, den ‚Klimakämpfer‘ – so haben die Pfälzer Weinhoheiten den diesjährigen Jahrgang getauft. Er rollt mit koketter Frische und extrovertierter Aromatik über den Gaumen und glänzt mit deutlich säurefrischeren Weinen als 2018 bei ähnlich stark ausgeprägter, eindrucksvoller Sortenaromatik. Die Alkoholgehalte liegen im moderaten Trend und fallen gerade bei den Burgundern um knapp 1% Volumen geringer aus als im Vorjahr. Eher kleinbeerige Trauben führen bei den Rotweinen zu einem hohen Farbpotential und reifen Tanninen. Insgesamt zeichnet sich der Jahrgang durch eine großartige Qualität und ein hohes Maß an Potential aus. Leider hat Sonnenbrand die Erträge stärker schrumpfen lassen als zunächst angenommen.

Filter
Filter
Anzeige aller 2 Ergebnisse
      • 16 Produkte
      • 20 Produkte
      • 30 Produkte
      • 50 Produkte